Monatsarchiv für Februar 2012

Du suchst im Moment im Archiv von Ich und mein Mitbewohner.

Evolution.

Findet statt. Immer. Und das ist ein nicht endender Prozess. Keine Grenzen und kein Ende.

Wir haben in unserer uns bekannten Geschichte schon oft geglaubt, wir seien die Spitze der Evolution. Besser geht ‘s nicht. Rückblickend könnten wir sagen, dass wir heute daran zweifeln könnten. Evolution findet aber nicht ausschließlich statt. Das heißt nicht bei einer Spezies oder einem Körperteil, sondern überall, da alles voneinander abhängt. Verschiedene subjektive Bedeutung dabei erlangten einige ‘Sprünge’.

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von mein Mitbewohner am 5. Februar 2012
Abgelegt unter Ich und mein Mitbewohner | Keine Kommentare

Und Gott sprach: es werde Geld!

und es ward Geld. Aber er sah nicht, dass es gut war.

Hierzu der vereinfachte Artikel über “Fiatgeld” aus wikipedia:

Fiatgeld ist Geld, bei dem seitens der Bank keine Einlöseverpflichtung (z. B. in Gold oder Silber) besteht und dessen Akzeptanz durch gesetzliche Vorschriften – wie die Erklärung zum gesetzlichen Zahlungsmittel – erreicht und sichergestellt wird. Heutiges Zentralbankgeld, wie beispielsweise Euro oder US-Dollar, ist Fiatgeld.

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von mein Mitbewohner am 4. Februar 2012
Abgelegt unter Ich und mein Mitbewohner | Keine Kommentare